Bestandsaufnahme mit 3D Realitätserfassung

Neben den klassischen Methoden zur Bestandsaufnahme / Aufmaß- Erstellung nutze ich den bildgebenden Laserscanner Leica BLK360.

Der Scanner liefert sogenannte „Punktwolken“ die ein detailliertes Aufmaß erlauben. Beispielhafte Punktwolke eines Bauernhauses:

Weitere technische Möglichkeiten:

  • 360° HD- Foto je Scan, direkt Geometrische Auswertung auf dem IPad über Software
  • Gleichzeitig „Panoramawärmebild“ mit +/- 1° C kalibriert für erste Energieaudits
  • Innen- und Außen einsetzbar
  • Nur ca. 3 min. je Scan
  • Genauigkeit 4 mm @ 10 m bzw. 7 mm @ 20 m, Reichweite ca. 60 m je Scan
  • Verknüpfung der einzelnen Scan´s
  • Verformungsgerechtes Aufmaß
  • Industrieanlagen- Umplanungen
  • Momentaufnahmen z. B. in der Unfallermittlung / Archäologie etc.
  • Weitergabe der Punktwolken an CAD Software
  • Erstellung von 2D- und 3D CAD- Plänen - je nach Aufgabenzweck auf Wunsch direkt bei mir im Büro 

Als Grundlageninstrument bei Umbauten im Bestand heute aus meiner Sicht unverzichtbar. Gerade bei der weiteren Tragwerks- Bau- oder Anlagenplanung überzeugen mich die Synergieeffekte. 

In den vergangenen 3 Jahren wurden über 25 Projekte von Privat, Gewerbe und Industrie bearbeitet.  

 

Weitere Informationen über den Laserscanner BLK360 von Leica Geosystems hier: https://lasers.leica-geosystems.com/eu/de/blk360

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.